HOME > Unternehmen > Historie 

Historie

Die Geschichte von AEMtec begann bereits vor über 25 Jahren. Gegründet als Spin-Off von Siemens startete AEMtec mit ersten Aktivitäten im Bereich ungehäuster Halbleiter - der heutigen Kernkompetenz - und war zunächst auf dem Telekommunikationsmarkt aktiv. Mittlerweile kommen die kundenspezifischen Mikrosysteme von AEMtec in vielen Bereichen zum Einsatz: von der Medizintechnik über Telekomunikation, Industrie- und Optoelektronik bis zur Automobilbranche.

Heute sind wir Mitglied der exceet Gruppe S.E. mit exzellenten Technologie-Kompetenzen im Bereich Electronic Components Modules & Systems und bilden gemeinsam mit unseren Partnern ein Embedded Security House mit spezialisiertem Know-how im Engineering und großem Netzwerk zu Universitäten und Forschungseinrichtungen. 

Meilensteine

2018AEMtec Azubis werden Girls’Day Botschafterinnen
Ersatzinvestition in AOI (Automatic Optical Inspection)
2017Eröffnung der Produktionsstätte für manuelle Prozesse in Kooperation mit Ariontec
Investition in Flying Probe Tester
AEMtec wächst auf 170 Mitarbeiter
2016Erweiterung der Wafer Back-End Wertschöpfungskette um UBM und Solder Balling
Start der Zusammenarbeit Optik-Spezialist Anteryon
2015Investition in Röntgeninspektionssystem (X-Ray)
Ersatzinvestition in SMD Bestückungsplattform
Ersatzinvestition in Schablonendruck- und Reflow-Lötsystem
AEMtec feiert 15-jähriges Jubiläum
2014Investition in vollautomatische Wafer-Präzisionssäge
2013Umzug in das neue Firmengebäude am renommierten Wissenschafts- und Technologiestandort Berlin-Adlershof
2011Erstnotierung der Exceet Group SE an der Frankfurter Börse
2011Umfirmierung der AEM Technologies Holding AG in Exceet Group AG
2011AEMtec ist ISO 13485 zertifiziert
2009Eröffnung des neuen Reinraums – der Reinraum 100 wird auf 100 qm vergrößert
2008Mitglied der AEM Technologies Holding AG
2006AEMtec ist DIN EN ISO 14001 zertifiziert
2004AEMtec ist DIN EN ISO /TS 16949 zertifiziert
2000Gründung der AEMtec GmbH als Spin-off der Infineon Technologies AG