HOME > Unternehmen > Qualität > Rückverfolgbarkeit 

Rückverfolgbarkeit

Die Rückverfolgbarkeit ist ein wesentliches Hilfsmittel für die Ursachenforschung und damit für das kontinuierliche Verbessern der Prozess- und Produktqualität. Mit der passenden Detailtiefe lassen sich die Potentiale gezielt identifizieren und systematisch angehen. Statistische Prozesskontrolle, Trendanalysen u.v.m. verwenden die so zur Verfügung gestellten Informationen.

Die AEMtec GmbH bietet ein etabliertes System der Rückverfolgbarkeit. Damit genügt sie den strengen Anforderungen der Automobilindustrie ebenso wie der Medizintechnik.
 
Standardmäßig wird dabei der Level 3 unterstützt (Produkte und Komponenten: Losebene). Auf Kundenwunsch kann die Rückverfolgbarkeit bis auf Level 5 ausgedehnt werden (Produkte und Komponenten: Seriennummer).