HOME > Unternehmen > Karriere > Ausbildung > Mikrotechnologe/in 

Mikrotechnologe/in

Mikrotechnologe/in mit Fachrichtung Mikrosystemtechnik

Innovationen vorantreiben – Du arbeitest mit! Implantate, Röntgengeräte, Receiver, Sensoren, funktionieren mit Hilfe von elektronischen Bauteilen, die teilweise weniger als ein Quadratmillimeter groß sind.

Du durchläufst alle Prozesse zur Herstellung mikrotechnischer Produkte, arbeitest mit High-End Fertigungstechnologien und übernimmst Aufgaben wie, Einrichtung der Maschinen, Parametereinstellungen, optische Kontrollen unter dem Mikroskop, Dokumentationen von Ergebnissen, Qualitätsprüfung und Wartungsarbeiten. Klick hier für mehr Informationen!

Ausbildungsqualität durch Ausbildung im Verbund

AEMtec ist Mitglied des Ausbildungsverbundes ProMano. Dies ermöglicht dir während der Ausbildung an einem Austauschprogramm teilzunehmen und Praktika in anderen Unternehmen und Forschungsinstituten zu absolvieren.

Was Du mitbringen solltest:

  • Gute Feinmotorik
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Selbständigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Affinität zur Technik
  • Schulabschluss mit mittlerer Reife oder höher
  • Schwerpunkte: Mathematik, Physik und Chemie
  • Notenspiegel von mind. "2,5"

Deine möglichen Einsatzgebiete nach Abschluss bei AEMtec:

  • Produktion
  • Entwicklung
  • Qualitätsmanagement

Aufstiegschancen/ Weiterbildungen:

  • Techniker/in
  • Technische/r Fachwirt/in
  • Industriemeister/in Elektrotechnik
  • Prozessmanager/in
  • Fachabitur
  • Studium Mikrosystemtechnik, Bachelor of Engineering

 Nächster Ausbildungsbeginn 01. September 2018.