HOME > Unternehmen > Aktuelles > News 

News

12. Februar 2018

exceet entwickelt ein Developer-Kit für die Industrie auf Basis von Raspberry Pi

• exceet Passepartout – Developer Kit für Entwickler von Industrieanwendungen
• Schnellere Entwicklungszeiten durch Einsatz von anpassbarer Standardtechnologie
• Industrietaugliche Prototypenentwicklung bis hin zur Serienfertigung

Ebbs, 12. Feb. 2018 – exceet electronics  bringt  ein industrielles Developer-Kit auf den Markt, das auf einem Raspberry Pi Single Board Computer basiert. Dieses kann als ideale Plattform für die Elektronik-Entwicklung eingesetzt werden. Geliefert wird ein vollständiges Developer-Kit mit allen notwendigen Schnittstellen für den Einsatz in der Industrie. Somit schlägt exceet die Brücke von der Linux-Welt zur Industrie. Kunden profitieren von der Plug-and-Play-Lösung, die eine schnelle und einfache Implementierung bietet und eine sichere Vernetzung von verteilten Geräten zulässt. Der Einsatz von Standardtechnologie erlaubt eine einfache Anpassung an die Anforderungen der Kunden und garantiert somit kürzere Entwicklungszeiten und einen schnelleren Time-to-Market für deren Produkte.

Raspberry Pi ist einer der bekanntesten embedded Linux Rechner der Welt. Mit über 10 Millionen verkauften Exemplaren dient er mittlerweile in vielen Hochschulen und Universitäten zur Ausbildung im Informatikunterricht. Auch in der Industrie wurden bereits unzählige Prototypen auf Basis des Raspberry Pi´s umgesetzt. Zusätzlich bietet der günstige Preis den perfekten Einstieg in die smarte Elektronikentwicklung. Raspberry Pi ist allerdings nicht optimal für die Industrie geeignet, da deren Architektur den Einsatz von industriellen Schnittstellen nicht ohne Weiteres unterstützt.

exceet Passepartout vereint beide Welten und verbindet industrietaugliche Schnittstellen mit dem Raspberry Pi.  Auf Basis eines Compute Modules 3 der "Raspianberry Pi Fondation" in Verbindung mit 24V Versorgung, CAN, RS485, 2x Ethernet, 1-Wire-Interface, LVDS Display Interface und weiteren Schnittstellen bietet exceet Passepartout eine ideale Evaluierungsplattform für die industrietaugliche Prototypenentwicklung. Zusätzlich unterstützt exceet die Kunden bei der Serienproduktion inklusive Gehäuse und Display.

Bildmaterial auf Anfrage verfügbar

Ihr Direktkontakt:

Wolfgang Unterlerchner, Geschäftsführer, Tel.  +43 5373 43143-101
passepartout(at)exceet.atwww.exceet-electronics.com/passepartout

Über exceet Group

exceet ist ein internationaler Technologiekonzern, der sich auf die Entwicklung und Fertigung intelligenter, komplexer und sicherer Elektronik spezialisiert hat.

Über exceet electronics

exceet  electronics  ist  ein  Full-Service-Dienstleister für Entwicklung und Produktion von komplexen Elektronik-Modulen, -Komponenten und –Systemen im Bereich Industrie und Medizintechnik.

Kontakt

exceet Group AG
Riedstrasse 1
CH-6343 Rotkreuz   
Giuseppe Ciafardini, Vice President Marketing
Tel. +41 41 499 93 33 / g.ciafardini(at)exceet.com / www.exceet.com